Nach Abschluss meines Studiums der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität in München absolvierte ich meine 5-jährige Spezialarztausbildung in Allgemeinmedizin. In dieser Zeit durfte ich auch mit dem namhaften Geriater Dr. Christian Hahn eine Krankenhausabteilung für Geriatrie aufbauen. In der geriatrischen Komplex-Rehabilitation arbeiten Ärzte, Physio- und Ergotherapeuten, Pflege und Sozialdienst gemeinsam an der Verbesserung der Gesundheit und Eigenständigkeit von Alterspatienten. Höchst interessant war für mich auch meine Tätigkeit in der orthopädisch-psychosomatischen Rehabilitation, in der wir insbesondere chronischen Schmerzpatienten wieder zu einem besseren Leben verhelfen konnten. Begleitend forschte ich für meine Doktorarbeit an den Ursachen fataler Lungenembolien beim Hüftgelenksersatz.

 

Nach Abschluss meiner Facharztausbildung und Promotion zum Doktor der Medizin absolvierte ich das Postgraduierten-Studium für Infektionskrankheiten und Tropenmedizin am renommierten Tropeninstitut der Universität in Hamburg und arbeitete anschliessend für mehrere Jahre als Gesandter des deutschen Ministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit an einem Regionalkrankenhaus in Afrika. Dort leitete ich die Kinderstation mit 120 Betten und war je nach Bedarf auch als Narkosearzt, Geburtshelfer, Unfallarzt und Pathologe tätig. Zudem übernahm ich Aufgaben im öffentlichen Gesundheitswesen und leitete Kontrollprogramme für Malaria, Tuberkulose und HIV.

 

Nach meiner Rückkehr nach Europa schloss ich mich einer Gruppe von Wissenschaftlern an und wurde ärztlicher Leiter einer Forschungsgruppe zur Entwicklung eines Malaria-Schnelltests und des bekannten Stuhltests auf den Magenkeim Helicobacter pylori.

 

Anschliessend folgte ich einer Einladung nach London, wo ich als Partner der Prosana Ltd. eine Gruppenpraxis in der Nachbarschaft der Deutschen Schule London aufbaute, und zusammen mit deutschen Spezialärzten in Pädiatrie, Orthopädie und Gynäkologie für eine umfassende medizinische Versorgung der deutschsprachigen Community aus Österreich, der Schweiz und Deutschland  zu sorgen. In dieser Zeit wurde ich zum Vertrauensarzt der Deutschen Botschaft in London ernannt und zum Schularzt für die 700 Kinder der Deutschen Schule.

 

Im Laufe der Jahre wuchs aber in der 10-Millionen-Metropole meine Sehnsucht nach Natur und Bergen. So entschied ich mich mit meiner Frau nach vielen Jahren abwechslungsreicher medizinischer Tätigkeit, die mich in viele Teile der Erde führte, nun die Arztpraxis am Mühlebach im schönen Berner Land zu übernehmen und kümmere mich seither mit meinem Praxisteam Tag für Tag und voller Freude um Gesundheit und Wohlergehen meiner Patienten aus dem Gürbetal und Umgebung.

© 2019 Arztpraxis am Mühlebach . IMPRESSUM . DATENSCHUTZERKLÄRUNG